3_Solo_Text_k

Beim TTC Hausen geht der Nachwuchs mit Spiel, Spaß und Preisen in die Winterpause. Er spielte bei den Vereinsmeisterschaften in den unterschiedlichen Altersklassen um die Titel. bei den Schülern A setzte sich Merlin Frink vor Jonathan Schellenberger und Tarik Allaoui durch. Bei den Schülern B lautete die Rangfolge Laurens Seelbach vor Elias Laaroussi und Siham Laaroussi. Vorstand und Trainerteam ehrten außerdem das Schüler A-Team (Merlin Frink, Alexander Schlapp und Sirin Sayin) und die Schüler B-II-Mannschaft (Laurens Seelbach, Siham Laaroussi, Elias Laaroussi und Amina Allaoui) für ihre Kreispokal-Erfolge sowie Alexander Schlapp und Jonathan Schellenberger für den dritten Platz bei den Kreismeisterschaften im Doppel. (red/Foto: privat)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet