Alle Vögel sind schon da...

Tour der Merkenbacher Vogelschützer kommt super an

Neben den Vogelstimmen hat die Gruppe der Merkenbacher Vogelschützer viele Details, Wisenswertes und Hintergründe erfahren. Die Vielfalt der Merkenbacher Vogelwelt hat so manchen überrascht. Viele Jungvögel sind ausgeschüpft und machen ihre erste Erfahrungen. Die Nistkästen vom Verein waren offensichtlich gut besetzt. Während der gesamten Vogelstimmenwanderung überzeugten die Zaunkönige mit ihrer großen Klappe. Der Kleinste hat die kräftigste Stimme. Der Gesang der Singdrossel und das Rufen des Zilzalps war nach einiger Zeit der Konzentration und des Trainings für alle deutlich erkennbar. Aber wie man aus einem wahren Vogelstimmenkonzert die einzelnen Vögel bestimmen kann bleibt wohl Jan´s Spezialität. Das sorgt auch bei den "alten Hasen" immer wieder für Verwunderung. Nach 2.5 Stunden abwechsungsreicher Wanderung gab es die Gelegenheit zu einem Frühstück in "Uusser gout Stobb" im Bürgerhaus. Dort wurde über weitere Vereinsaktivitätten des Natur-und Vogelschutzvereins Merkenbach informiert.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet