Lesezeit für diesen Artikel (509 Wörter): 2 Minuten, 12 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Am Maschsee nicht baden gehen

Hüttenberg in Hannover zu Gast

Nach anfänglichen Problemen kamen die Niedersachsen zuletzt immer besser in die Saison. Als Rangelfter mit acht Punkten auf der Habenseite hält Hannover-Burgdorf zumindest vorerst Abstand auf den Tabellenkeller. Doch dieser Sicherheitspuffer ist für Trainer Christopher Nordmeyer nicht genug. Gegen den Aufsteiger aus Mittelhessen erwartet er "keinen Pflichtsieg. Wir müssen gegen diesen Gegner alles geben." Nicht umsonst habe der TV Hüttenberg den VfL Gummersbach am vergangenen Wochenende "in enorme Schwierigkeiten gebracht. Der TVH verfügt über eine sehr gute Spielanlage. Die Mannschaft braucht noch Zeit, um sich zu entwickeln. Ohne die nötige Erfahrung macht man manche Punkte eben nicht, die man hätte machen können. Vor allem die Verletzung von Florian Laudt zu Saisonbeginn konnte die Mannschaft nicht kompensieren. Aber die Mannschaft von Jan Gorr wird zusehends stärker", warnt Nordmeyer, der selbst große Sympathien für den Neuling hegt: "Mir tut es immer leid, wenn Hüttenberg verliert."

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2011
Mehr aus TV Hüttenberg