Amadeus in Amöneburg

AMÖNEBURG Es ist ein finsteres Spiel, das bei den Amöneburger Schlossfestspielen geboten wird: "Amadeus" entführte die Zuschauer an den Wiener Hof der Jahre 1781 bis 1791. Peter Radestock hat die Inszenierung von "Amadeus" in Angriff genommen. Angelehnt ist sie an den Welterfolg von Autor Peter Shaffer. Der schrieb das oscarprämierte Drehbuch zum Film "Amadeus" (1979).

Anzeige

Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet