Ambulante psychiatrische Pflege

Vitos Herborn baut die ambulante Versorgung aus

Sie freuen sich über den gelungenen Start der APP: (von li.) Marion Hartmann, (stellvertretende Leitung APP), Matthias Triesch (Leiter APP), Martin Engelhardt (Geschäftsführer Vitos Herborn) und Martin Stannarius (Referent der Geschäftsführung). (Foto: Vitos Herborn)

Vitos Herborn baut die ambulante Versorgung von psychisch kranken Menschen weiter aus. Seit Juli ist der Vitos ambulante psychiatrische Pflegedienst Herborn (APP) am Start. Er ist ein Angebot der Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Herborn und bietet einen breiten Katalog von Unterstützungsangeboten für zu Hause an.

Für Menschen mit psychischen Erkrankungen ist das persönliche häusliche Umfeld besonders wichtig. Ihre sozialen Kontakte sind stabilisierende Faktoren. Bei auftretenden Krisen aufgrund der psychischen Erkrankung besuchen die vier Vollzeitkräfte des APP diese Patienten in deren Zuhause. Liegt die ärztliche Verordnung für die psychiatrische Pflege vor, helfen sie ihnen, die täglichen Anforderungen des Alltags wie Behördengänge, Einkäufe oder Medikamenteneinnahme zu meistern. Auch unterstützt das Fachpersonal der APP ihre Klienten bei der Gestaltung und Strukturierung der Tages- und Wochen- und Freizeitplanung.

Die Verordnung für die psychiatrische Krankenpflege gilt für vier Monate", erklärt der Leiter der APP, Matthias Triesch, "in den ersten 14 Tagen können wir den Patienten bis zu zweimal täglich besuchen. Später werden die Abstände vergrößert". Während dieser Zeit sei eine zeitnahe Erkennung und Bewältigung von Krisensituationen durch die begleitende Hilfe des APP gewährleistet. Dadurch könnten Klinikaufenthalte vermieden oder zumindest verkürzt werden.

"Ich bin extrem froh, dass wir nach nur einem Jahr Vorbereitung mit diesem innovativen Angebot nun starten und damit unser Versorgungsangebot abrunden konnten", sagt Martin Engelhardt, Geschäftsführer von Vitos Herborn, "bisher gibt es eine psychiatrische ambulante Pflege hessenweit nur in Bad Emstal".

Für weitere Informationen stehen die Mitarbeiter der APP gerne zur Verfügung. Telefonisch 02772/504 - 17 80 oder per E-Mail an app(at)vitos-herborn.de.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet