Anmelden für Rallye

Die 150 Kilometer lange Ausfahrt beginnt mit gemeinsamem Frühstück, Fahrer und der erforderliche Beifahrer, der "Karte liest" und Notizen in die Fahrtunterlagen macht, können hier die Fahrtroute ausarbeiten und einen Fragenkatalog beantworten. Gewertet werden verschiedene Sonderprüfungen, nicht die Zeit. Es gibt Mittagessen, am Abend endet die Ausfahrt mit einem Büfett und der Siegerehrung.

Profis fahren schwierigere Wertung

Für Teams, die bereits Erfahrung in Orientierungsfahrten haben, wird eine sportliche Wertung mit erhöhtem Schwierigkeitsgrad angeboten. Wer teilnehmen möchte, kann sich in den Klassen Youngtimer-Pkw (mindestens 25 Jahre alt) oder Oldtimer-Pkw (mindestens 30 Jahre alt) anmelden unter www.m-a-c-ev.de oder & (0 64 21) 1 22 32. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet