Auch Busfahren will gelernt sein

HAIGER Richtiges Busfahren will gelernt sein: Die Verkehrsgesellschaft Lahn-Dill-Weil mbH (VLDW) und die Mittelpunktgrundschule Haiger engagieren sich gemeinsam für mehr Sicherheit auf dem Schulweg. Auf Wunsch der Schule gab es deshalb drei Praxistage für alle "Buskinder" der Klassen eins bis drei. Geleitet wurde die Busschule von Peter Fiedler (VLDW). Unter anderem lernten die Mädchen und Jungen, wie wichtig das richtige Verhalten an der Bushaltestelle und während der Fahrt ist. Ziel der Busschule ist es, den Kindern zu zeigen, wie vorteilhaft rücksichtsvolles und partnerschaftliches Verhalten ist und wie Gefahren vermieden werden können. Die Verkehrsgesellschaft Lahn-Dill-Weil mbH bietet die Busschule für alle Grundschulen an. Kontakt: www.vldw.de. (red/Foto: privat)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet