"Auf dem Weg zur Romantik"

Weilburg Am Sonntag, 19. Februar, findet um 17 Uhr in der Weilburger Schlosskirche ein Kammermusikkonzert mit dem Flötenquartett "Ardinghello" statt. Das aus Freiburg stammende Ensemble mit seinem Spiritus Rektor Karl Kaiser sowie Annette Rehberger (Violine), Sebastian Wohlfahrt (Viola) und Ulrike Kaiser (Violoncello) präsentieren ein Programm unter dem Titel "Auf dem Weg zur Romantik - Zwischen Licht der Aufklärung und Hymnen an die Nacht". Musikalische Zeitzeugen zeigen den Weg von der Klarheit der Klassik zu den tiefgründigen Gefühlen der Romantik. Die Kammermusik befindet sich im Umbruch. Noch in klassischer Form ist sie gefüllt mit starken und bewegten Emotionen. Karten für 30, 26, 22, und 12 Euro (ermäßigt für 26, 22, 18 und 9,50 Euro) sind an der Tageskasse, beim Weltladen "Regenbogen" unter & (0 64 71) 3 76 99 und beim Verein "Alte Musik im Weilburger Schloss" unter & (0 64 71) 38 08 87 oder per E-Mail an d.hagel(at)t-online.de oder info(at)alte-musik-weilburg.de erhältlich. (red/Foto: privat)

Anzeige

Jetzt kostenlosen Probemonat sichern und unbegrenzt auf mittelhessen.de und in der News-App lesen!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet