Autoaufbrecher klauen Navis

Wetzlar (red). Auf Navigationsgeräte hatten es unbekannte Autoaufbrecher am vergangenen Wochenende in Wetzlar abgesehen. In der Uferstraße ließen Unbekannte in der Nacht zum Sonntag das fest eingebaute Navigationsgerät eines Opel Insignia mitgehen. Der weiße Kombi parkte dort zwischen 21.30 Uhr und 16.20 Uhr. Die Diebe hebelten die Türen auf und bauten das Navi aus. Das Gerät hat einen Wert von rund 400 Euro. Die Schäden durch den Einbruch beziffert die Polizei auf etwa 1500 Euro. In derselben Nacht schlugen Navidiebe in der Tiefgarage eines Hotels in der Bergstraße zu. Dort parkte am Sonntag zwischen 0.30 Uhr und 21.30 Uhr ein grauer Corsa. Die Diebe schlugen die Scheibe der Beifahrertür ein und ließen ein mobiles Navigationsgerät mitgehen. Den Wert des Gerätes schätzt der Besitzer auf etwa 50 Euro. Für eine neue Scheibe werden ungefähr 150 Euro fällig. Hinweise erbittet die Wetzlarer Polizei unter Telefon: (0 64 41) 91 80.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet
  • Respekt vor dem Bürgerwillen
  • "Mein Abi gemacht haben"