Bad Laasphe erkunden

Mit dem "Hillerberger Franz" geht's durch die Altstadt

Bad Laasphe Für Donnerstag, 17. August, lädt der "Hillerberger Franz" zu einer nächtlichen Erkundungstour durch die Bad Laaspher Altstadt ein.

Der "Franz", ein alter Wittgensteiner "Muffelkopp" im dunklen Gewand, berichtet über die bewegte Geschichte der Lahn- und Lachsstadt und auch die eine oder andere Anekdote weiß er sicher dazu zu erzählen.

Start ist um 20 Uhr am Altstadtbrunnen in der Königstraße. Die Teilnahme kostet vier Euro.

Da eine Mindestteilnehmerzahl erforderlich ist, wird um Anmeldung bis Mittwoch, 16. August, 17.30 Uhr, unter (0 27 52) 8 98 gebeten. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet