Bank fördert Vereine

Hüttenberg (jhw). Die Hüttenberger Bank hat sieben Vereine und Institutionen in der Gemeinde  in  ihrer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen unterstützt. Vorstand Christoph Mack schüttete 3300 Euro aus Mitteln des Gewinnsparens aus. In diesem Jahr durften sich die Jugendabteilung des TV Hüttenberg, der Förderverein der Diakoniestation Hüttenberg, die Betreute Grundschule Hochelheim, die Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Hüttenberg, der CVJM Hochelheim/Hörnsheim, der Schützenverein und der Obst- und Gartenbauverein über eine Zuwendung freuen. Das Bild zeigt die Vereinsvertreter bei der Scheckübergabe mit Christoph Mack (2. von rechts) und Sabine Viehmann (links) von der Hüttenberger Bank. (Foto: Weil)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet