Besinnliche Feier zum Advent

Die Veranstaltung fand im kleinen Saal des Rodheimer Bürgerhauses statt. Die Biebertaler Seniorenrunde findet regelmäßig statt. Das jeweils letzte Treffen im Jahr wird adventlich gestaltet. Bei der Adventsfeier gab es traditionell Weihnachtsstollen. Die vorweihnachtlichen Lieder stimmten Paul Renkhoff (Akkordeon) und Elsbeth Geller (Gesang) an, die auch mit eigenen Liedbeiträgen erfreuten.

Besucher tragen Gedichte vor

Anzeige

Aus der Runde der etwa 50 Besucher gab es einige Wortmeldungen. Die Gäste bereicherten die Feier mit Gedichten und Geschichten. Einen schönen Beitrag leisteten auch die Schüler der Gesamtschule Gleiberger Land, die als Schulchor unter Leitung von Andrea Köhler mit ihrem Gesang den Senioren eine Freude machten.

Es erklangen "Shalom chaverin" (als Kanon), "I saw three ships", "Somebodys knocking", "People", der "Cup Song" und "Leise rieselt der Schnee".

Am Klavier begleitete Volker Wehrum den Gesang der Schüler. Der Geragoge (Alterspädagoge) Ludger Hellmann dankte den Schülern der Gesamtschule herzlich für ihre Teilnahme am und ihren Beitrag zum Adventsfest der Senioren. Auch der Dirigentin Andrea Köhler dankte Hellmann im Namen aller Anwesenden.

Als besondere Aktion spendeten die Besucher am Nachmittag für den verzehrten Stollen und den Kaffee insgesamt 200 Euro. Das Geld soll der Organisation "Ärzte ohne Grenzen" zugute kommen. (mo)


Jetzt kostenlosen Probemonat sichern und unbegrenzt auf mittelhessen.de und in der News-App lesen!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet