Besondere Geschenktipps aus der Oranienstadt

Schöne Weihnachtsgeschenke aus der Oranienstadt Dillenburg - Eine Kolter mit historischen Motiven oder Dekoratives für zu Hause gibt es unter anderem in der Touristinfo im Alten Rathaus. Foto: privat

Am besten sind natürlich die Weihnachtsgeschenke, mit denen man garantiert nicht falsch liegt. Nur welche Geschenke sind dies? Einfache Frage, einfache Antwort. Die Touristinformation Dillenburg bietet in diesem Jahr für die Weihnachtszeit besondere Geschenkideen an.

Neu: Die Dillenburger Geschenktüte

Geschenke in Form von Gutscheinen, die in möglichst vielen Verkaufsstellen entgegengenommen werden, liegt mit den seit Jahren bewährten Citybons (Guthaben in Höhe von 5/10/20/50 Euro) goldrichtig. Passend zur Winterstimmung kann die Kolter mit Motiven historischer Dillenburger Stadtgebäude (69,90 Euro), das neue Dillenburger Teelichtset (6,90 Euro) oder das Dillenburger Lesebuch (19,80 Euro) von Thomas Schmidt für leuchtende Augen und gemütliche Stunden sorgen.

Kalender, Citybons -Schönes für Zuhause

Der jährlich erscheinende Bildkalender des Museumsvereins (12 Euro) gilt bereits als beliebter Klassiker unter den Weihnachtsgeschenken und erfreut die Beschenkten das ganze Jahr 2017. Gleiches gilt natürlich auch für die Jahreskarten vom Wildpark in Donsbach (Erwachsene 10 Euro, Kinder 5 Euro, Familien 20 Euro). Neu im Verkaufssortiment sind satinierte Schnapsgläser (3,95 Euro) mit dem Schriftzug Dillenburg. Diese sind mit den Abbildungen vom Wilhelmsturm und Wilhelm von Oranien erhältlich.

Spannend und voller guter Überraschungen ist die Dillenburger Geschenktüte: Ein bunter Mix aus Lesenswertem, CD, DVD, einem Spiel und einer Dillenburger Krawatte. Die Tüte ist limitiert und für nur 14,95 Euro erhältlich.

Wer also noch Dillenburger Weihnachtsgeschenke sucht kann sich von montags bis freitags, jeweils von 8 bis 16 Uhr im Alten Rathaus beraten und bedienen lassen. Für jeden Geschmack ist das passende Geschenk dabei. Schauen Sie und stöbern Sie in der historischen Oranienstadt.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet