Besser liegen - weniger zahlen

Fachberatertage von Tempur im Bettenhaus Herborn locken mit Jubiläumsaktion

Diese Aktion umrahmt die Tempur Fachberatertage am Freitag 20. Oktober und Samstag 21. Oktober, an denen Experten aus dem Hause Tempur für individuelle Schlafberatungen vor Ort zur Verfügung stehen. Im Detail heißt das: Die Kunden lassen sich im Bettenhaus Herborn kostenlos und ganz unverbindlich beraten. In dieser Beratung wird individuell und persönlich auf die jeweiligen Bedürfnisse und Schlafgewohnheiten eingegangen.

Gesunder, erholsamer und rückengerechter Schlaf stehen im Vordergrund

Anzeige

„Nutzen Sie die Gelegenheit, die neuesten Entwicklungen in Sachen Betten und Matratzen kennenzulernen. Lassen Sie sich vom Fachberater auch das neue Tempur Boxspring-Bett demonstrieren und erleben Sie ,Boxspring - made by Tempur'“, so Inhaber Christian Geil. Als Bonbon erhalten alle Kunden aktuell jede 25 Zentimeter hohe „Tempur-Elite-Matratze“ zum Aktionspreis einer 21 Zentimeter hohen „Supreme-Matratze“ mit mehr Liegekomfort und Unterstützung zum kleineren Preis. Das Bettenhaus Herborn steht als zertifiziertes Premium Fachgeschäft der Aktion Gesunder Rücken (AGR) zu allen Fragen rund um den gesunden, erholsamen und rückengerechten Schlaf zur Verfügung. Ergänzend werden neben Tempur natürlich auch Matratzen, Motorrahmen und Schlafsysteme anderer Hersteller wie Lattoflex oder Röwa präsentiert. Als besonderes Highlight führt das Bettenhaus Herborn „die Königin der Alpen“ – Zirbenholzbetten aus massiver, geölter Zirbe aus den bayerischen und österreichischen Alpen sowie als „starken Gegenpol“, Betten aus massivem, 250 Jahre altem Eiche-Altholz.

Das Bettenhaus Herborn ist montags bis freitags von 9.30 bis 18 Uhr sowie samstags von 9.30 bis 13 Uhr geöffnet. Beratungstermine können auch vorab telefonisch vereinbart werden.

Kontakt: Das Bettenhaus Herborn, Christian und Jasmin Geil GbR, Sandweg 4, 35745 Herborn, (0 27 72) 5 72 99 33, www.dasbettenhaus-herborn.de.

(red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet