Lesezeit für diesen Artikel (731 Wörter): 3 Minuten, 10 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Biedenkopf kann es auch auswärts

Zweiter Regionalliga-Sieg der Männer

Regionalliga Südwest: SSG Schwarzenholz-Griesborn – TV Biedenkopf 1:3: Der Erfolg war ein hartes Stück Arbeit für die Hinterländer. Mehr als 100 Minuten reine Spielzeit dauerte es bis zum verwandelten Matchpunkt. Zum Auftakt ging das Konzept des TVB voll auf. Mit harten Aufschlägen wurde der Gegner verunsichert, die Saarländer fanden nicht ins Spiel. Erst zum Satzende hin hatten die Gastgeber den Faden wieder gefunden, trotzdem ging Biedenkopf mit 25:21 in Führung. Auch im zweiten Durchgang verspielten die Hinterländer eine komfortable Führung. Nun wuchs Schwarzenholz-Griesborn kämpferisch über sich hinaus, musste sich am Ende jedoch mit 28:30 erneut geschlagen geben. Im dritten Spielabschnitt zeigte das hohe Risiko im Aufschlag der Gastgeber Wirkung. Biedenkopf konnte die eigenen Stärken nicht nutzen und musste mit 18:25 den 1:2-Satzanschluss zulassen. Blockstark in entscheidenden Situationen und mit der wiedergefundenen Sicherheit in der Annahme, nahm das TVB-Team in vierten Satz das Heft wieder fest in die Hand. Mit schnellem Spiel über die Mitte wurde gepunktet und die Partie letztendlich mit 25:20 verdient gewonnen. "Ich denke, wir sind in der Liga angekommen", lautete das knappe Fazit von Biedenkopfs Trainer Wolfhard Glodde. Drei Wochen Spielpause gilt es nun mit Training und Freundschaftsspielen zu überbrücken, ehe am 21. Oktober das Heimspiel gegen den zweiten Saarland-Vertreter TV Bliesen auf dem Programm steht, der die Tabelle vor Eintracht Frankfurt und den punktgleichen Biedenkopfern anführt. Für Biedenkopf spielten: Maco Donges, Andreas Glodde, Henrik Hoffmann, Stefan Metzelder, Sebastian Neubert, Daniel Pattke, Christian Pfingst, Lavdim Rahmani.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2012
Mehr aus Lokalsport Hinterland-Marburg