Blick in die Wunderkammer wagen

Sammelstücke  Der Braunfelser Fürst öffnet am Sonntag das Familienmuseum

Auch das Braunfelser Schloss öffnet zum Tag des Denkmals seine Pforten. (Foto: Braunfelser Kur GmbH)

Zwischen 10 und 17 Uhr ist Gelegenheit, die „Wunderkammer“ mit seltenen Münzen,, Siegeln und weiteren privaten Sammelstücken zu besichtigen.

Ab 12 Uhr erläutert eine Archäologin die in dem Museum ausgestellten prähistorischen Funde. An verschiedenen Infoständen berichten Restauratoren über ihre Arbeit.

In der Schlosskapelle werden sakrale Kunstobjekte ausgestellt. Parallel zu diesen kostenfreien Veranstaltungen finden im Schloss die stündlichen Führungen statt, für die Eintritt zu entrichten ist. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet