Chinamerkel

Tianjin - Angela Merkel ist zufrieden: Chinesische Rückendeckung bei der Euro-Rettung, Milliardenabschlüsse und eine spürbar engere Abstimmung beider Regierungen - ihr zweitägiger China-Besuch hat die "strategische Partnerschaft" mit der zweitgrößten Wirtschaftsmacht ein gutes Stück vorangebracht. Die feierliche Auslieferung des 100. Airbus aus der Endmontage in Tianjin symbolisiere einen passenden "Höhepunkt in der Wirtschaftskooperation", sagt die Kanzlerin.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2012
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet