Container angesteckt

Siegen (red). Erneuter Brandanschlag in Siegen. Diesmal war das Ziel ein Papiercontainer auf einem Supermarktparkplatz an der Eiserfelder Straße. Gegen 18.15 Uhr entdeckte ein aufmerksamer Zeuge den Brand und alarmierte Polizei und Feuerwehr. Die Mitglieder des Löschzugs Hammerhütte konnten das Feuer löschen. Die Ermittlungskommission der Polizei bittet, auch im Hinblick auf die derzeitige Brandserie, um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen, die sich rund um den Container aufgehalten haben Telefon: (02 71) 7 09 90. Jede auch noch so unbedeutend erscheinende Beobachtung möglicher Zeugen kann den Ermittlern gegebenenfalls helfen, die entscheidende Spur aufzunehmen und den oder die Täter festzunehmen.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet