Das Wirken der Medici

Wetzlar Die Deutsch-Italienische Gesellschaft Mittelhessen, die Deutsch-Französische Gesellschaft Wetzlar und die Städtischen Museen Wetzlar laden für Freitag, 17. Februar, zu einem Vortrag über "Die Medici in Italien und Frankreich - Kunst, Politik, Intrigen und Gewalt" ein. Beginn ist um um 18 Uhr im Palais Papius in der Kornblumengasse 1.

Oda Peter spricht über die Geschichte der Fürsten in Italien, Dr. Michael Wagner referiert über die französischen Königinnen.

Anzeige

In der Pause dürfen die Gäste einen italienischen und einen französischen Aperitif bei Renaissancemusik genießen.

Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung bis zum 16. Februar unter (0 64 41) 99 41 50 oder per Mail an museum(at)wetzlar.de wird gebeten. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet