Lesezeit für diesen Artikel (702 Wörter): 3 Minuten, 03 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Das war der vierte Streich der SG Fronhausen

Küchenstudio-Weigand-Cup: Dahlhoff-Team schlägt Frankenbach/Vetzberg im Sportwochen-Finale 5:0

Das Elfmeterschießen um Platz drei gewannen die Lokalmatadoren der SG Versbachtal mit 4:3 gegen den FC Oberwalgern. Auf ein "kleines Finale" war auch verzichtet worden, um nach den stetigen Regenfällen der vergangenen Woche den Rasenplatz zu schonen. "Das wäre gar nicht nötig gewesen", so Schiedsrichter Erich Poludniok (FSG Südkreis), der sich die Woche über die Arbeit mit Hans und Marcus Rücker teilte. "Der Rasen ist in Topzustand". Seinen vierten Turniersieg in Weipoltshausen bewertete Fronhausens Coach Armin Dahlhoff noch höher als die vorangegangenen, weil diesmal neben seinem Team auch die Kreisoberligisten SG Niederweimar/Haddamshausen und FSG Südkreis sowie am letzten Vorrundentag auch die SG Kinzenbach stärker besetzte Mannschaften als in den Vorjahren aufboten. "Das war vom sportlichen Stellenwert unser bestes Turnier bisher", resümierte Hans Rücker vom Organisationsteam des TSV, den auch die 700 Zuschauer freuten, die trotz des miserablen Wetters den Weg zur Sportwoche gefunden hatten.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2012
Mehr aus Lokalsport Hinterland-Marburg