Der Kälte nach Südfrankreich entfliehen

BRAUNFELS Vom 13. bis 23. April fand der traditionelle Jugendaustausch des Partnerschaftsringes Braunfels mit Bagnols-sur-Cèze statt. Mit großer Herzlichkeit begrüßten die französischen Gastfamilien die 19 Jugendlichen, die in Begleitung von Karola Hofmann-Lotz und Verena Seuling, Lehrerinnen an der Carl-Kellner-Schule, angereist waren. Joachim Feja, Deutschlehrer in Bagnols, hatte für sie ein Programm mit sportlichen Aktivitäten sowie Ausflügen nach Marseille, Saintes-Maries-de-la-Mer und Avignon zusammengestellt. Außerdem gab es für die deutschen und französischen Jugendlichen im Rathaus von Bagnols einen Empfang durch Vertreter der Stadt und des dortigen Partnerschaftsringes. An den übrigen Tagen besuchten die Deutschen mit ihren Austauschpartnern den Unterricht, was ihnen einen direkten Einblick in den französischen Schulalltag ermöglichte. Der Gegenbesuch der französischen Korrespondenten in Braunfels erfolgt vom 12. bis 22. Juli 2016. (red/Foto: privat)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet