Drei Audi gestohlen

Gießen (red). In der Nacht zum Dienstag, 18. November, stahlen Diebe drei Audi im Gesamtwert von 60 000 Euro. Möglicherweise handelt es sich hier um die gleichen Täter. Bislang gibt es keine Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen, etwa ortsfremden Personen oder Fahrzeugen, unter Umständen einem Transporter. In Wieseck stahlen die Diebe in der Rabenauer Straße einen grauen Audi A4 Kombi mit dem Kennzeichen GI-JB 1988. In Lützellinden fanden die Täter ihre Beute, einen schwarzen A6 Quattro (GI-NE 710) auf einem Parkplatz in der Taunusstraße und in Kleinlinden stand der gestohlene graue A6 Avant (Kombi GI-WW 11) in der Wetzlarer Straße. Möglicherweise waren die Täter zwischen 2 und 3 Uhr in Kleinlinden. Zu dieser Zeit schlug in Tatortnähe ein Hund an. Hinweise an die Kripo Gießen, Telefon: (06 41) 70 06 25 55.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet