Drei Stimmen live erleben

Die Drei Stimmen sind am Freitagabend auf der SWG-Bühne unter freiem Himmel zu hören. (Foto: Schürmann)

Gießen (red). Am vorletzten Wochenende der Landesgartenschau in Gießen erwartet die Besucher ein musikalischer Höhepunkt. Zum einzigen Mal in diesem Jahr sind die Drei Stimmen am Freitagabend auf der SWG-Bühne live und unter freiem Himmel zu hören. Ingi Fett, Tom Pfeiffer und Heinz-Jörg Ebert werden von Gänsehaut-Hymnen à la Queen über eine beschwingte Doris-Day-Interpretation bis hin zu einem Ritt "On the Highway to hell" ein bunt gemischtes Programm bieten. Das Konzert beginnt gegen 20 Uhr. Von 19 Uhr an können sich die Besucher einstimmen lassen durch den Chor "Vocal Pur" der Sängervereinigung "Germania-Eintracht" aus Wißmar (Landkreis Gießen). Die 35 Sänger präsentieren musikalische Höhepunkte aus Film und Musical sowie Poptitel. An diesem Abend werden die Kasse und der Einlass Wissenschaftsachse bis 21 Uhr geöffnet sein. Zusätzlich ist der Einlass "Quellgarten" (keine Kasse) bis 20 Uhr besetzt.

Anzeige

Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet