Edgar Röder ist schon seit 25 Jahren dabei

SITZUNG VdK Löhnberg/Selters ehrt für Treue

So wurden Edgar Röder (25 Jahre) sowie Rita Diesterweg, Ilona Hirschhäuser, Ilona Kei­ner, Klaus Peter Päschke und Doris Weinzierl (alle zehn Jahre) für ihre lange Verbundenheit zum Verein ausgezeichnet. Als Dank erhielten alle Geehrten eine Urkunde sowie eine Ehrennadel.

Die stellvertretende Vorsit­zende Angela Seewald ging auf die diesjährige Kampagne des VdK unter dem Thema "Barrierefreiheit" ein und verwies darauf, dass die Barrierefreiheit eine wesentliche Voraussetzung ist, damit alle Menschen gleichberechtigt am Leben teilhaben können. Das erklärt die UN-Behinder­tenrechtskonvention klar. In Deutschland stoßen Mensch­en mit Behinderung immer auf unüberwindbare Hinder­nisse. So gibt es auf kommunaler und bundesweiter Ebene einen Forderungskatalog, mit dem die Kommunen verpflichtet werden, Barrieren zu beseitigen sowie lokale Akteure aus Wirtschaft, Gesundheit, Bildung, Sport und Kultur zur Umsetzung von Barrierefreiheit anzuhalten.

Zahl der Mitglieder wächst auf 266 an

Der Mitgliederbestand im Ortsverband Löhnberg/Selters war im vergangenen Jahr weiter gestiegen. Neun neue Mitglieder waren beigetreten, so dass zum Jahresende 2015 dem VdK-Ortsverband insgesamt 266 Mitglieder angehörten. Für 2016 hat der Verein einen Tagesausflug, ein Sommerfest und eine Weihnachtsfeier geplant. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet