Egerländer Kirwa und Fidele Münchhäuser in Braunfels

Blasmusik und Tanz/ Egerländer-Bus nimmt Besucher mit

Saaleinlass ist um 14 Uhr, Beginn um 15 Uhr. Der Eintritt beträgt 10,00 Euro.

Wer mit dem Bus der Egerländer Gmoi Herborn mitfahren möchte, melde sich bitte umgehend an. Pro Person werden 4 Euro für die Hin- und Rückfahrt beim Einstieg kassiert, Kinder unter 12 Jahrensind frei.

Abfahrtszeiten:

Herborn-Seelbach/Sparkasse: 12.30 Uhr

Herborn-Schießplatz: 12.40 Uhr

Sinn/Herborner Straße/Gemeinde: 12.50 Uhr

Rückfahrt ab Braunfels: ca. 19 Uhr

Anmeldung bei: Gaby Leitner (02772) 540820 / Franz Ortmann (02772) 54958

Gemeinsam mit den Fidelen Münchhäusern unter der Leitung von Andreas Germann und der Egerländer Gmoi Braunfels wird den Gästen ein Kirwa-Sonntag wie im Egerland geboten. Sie können den Melodien lauschen oder auch das Tanzbein schwingen.

Der Egerländer Volkstanzkreis wird mit seinen vielfältigen Trachten zur Musik der Fidelen Münchhäuser einige Volkstänze darbieten. Die Mitglieder der Gmoin Herborn und Braunfels sorgen wie gewohnt für das leibliche Wohl der Gäste.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet