Einbruch am Campingplatz

CÖLBE Nach einem Vandalismusschaden am ersten Maiwochenende sind Unbekannte in der Nacht von Pfingstmontag auf Dienstag, 17. Mai, in das Clubheim der Cölber Campingfreunde am Lahnradweg zwischen Cölbe und Göttingen eingebrochen. Sie öffneten laut Polizeibericht die Eingangstür mit brachialer Gewalt und durchsuchten dann alle Räume und Behältnisse. Sie stahlen Bier-, Cola- und Blunakästen sowie diverses Leergut und sämtliche im Clubhaus vorhandenen Schlüssel. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet