Eine Hommage an Peter Alexander

MUSICAL "Servus Peter" heißt es am 16. März in Weilburg

In Anlehnung an die deutsch-österreichische Filmkomödie aus dem Jahr 1960 spielt die Aufführung im weißen Rößl. (Foto: Heinz Gruss)

Die Besucher hören die großen Hits und Ohrwürmer der 50er und 60er Jahre wie "Die kleine Kneipe" und "Ganz Paris träumt von der Liebe" schwungvoll ein­gebunden in eine vergnügliche Komödie.

Peter Grimberg spielt Rolle sehr authentisch

Mit großem Respekt und liebevoller Leidenschaft ehrt das "Heile-Welt"-Musical den unvergessenen und sehr beliebten Entertainer, Schauspieler so­wie Sänger Peter Alexander und gewinnt die Herzen des Publikums daher auch auf Anhieb. Autor und Hauptdarsteller Peter Grimberg spielt die Rolle des Oberkellners Peter sehr authentisch. Eintrittskarten für das Musical gibt es ab 34,90 Euro beim Weilburger Tageblatt, bei der Stadt Weilburg und unter der Tickethotline (03 65) 5 48 18 30. Auch im Internet unter www.servuspeter.de sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen gibt es Tickets. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet