Lesezeit für diesen Artikel (749 Wörter): 3 Minuten, 15 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Eine Reise in die Vergangenheit

TV Hüttenberg tollkühn in die Löwengrube: Der Druck liegt heute beim Bergischen HC

Denn am heutigen Spätnachmittag (Anwurf: 17.30 Uhr) erwartet ihn und seine Mannschaft im Hexenkessel in der Solinger Klingenhalle ein wegweisendes Match - und auch eine Reise in die Vergangenheit. Denn dass es in Duellen zwischen der 2006 aus der SG Solingen und dem LTV Wuppertal geründeten Spielgemeinschaft aus dem Bergischen Land und dem Handball-Dorf aus Mittelhessen stets ums Eingemachte geht, hat sich längst in der ganzen Republik rumgesprochen. "Es hat sich in den letzten Jahren eine Art Prestigeduell daraus entwickelt", weiß auch TVH-Coach Jan Gorr, dass es in Nordrhein-Westfalen um viel mehr als nur um zwei Zähler geht. Siegen die Gäste in der neben der Wuppertaler Uni-Halle zweiten Spielstätte des Tabellenvorletzten, kann der Mitaufsteiger - der sich unter der Woche bereits vom langjährigen Erfolgstrainer "HaDe" Schmitz trennte und ihn durch Jugendkoordinator Sebastian Hinze und den verletzten Spielmacher Kristoffer Kleven Moen ersetzten - wohl schon für die zweite Liga planen.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2012
Mehr aus TV Hüttenberg