Eingang wird neu gestaltet

Im Ortsbeirat war im März das Konzept vorgestellt und im Mai beschlossen worden. So soll nun der barrierefreie Zugang bis in Höhe der Zufahrt zum Parkplatz verlegt werden. Der Eingang von der Kirchstraße würde dann entfallen und mit einer Bruchsteinmauer und Hecke geschlossen, wie der Bürgermeister erläuterte. Im Haushalt ist die Baumaßnahme mit 20 000 Euro veranschlagt. Durch die erteilten und noch erwarteten Aufträge geht Scholz von Kosten von 10 000 Euro aus. (br)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet