Elf Züchter zeigen rund 200 Rassetauben

AUSSTELLUNG Schau zum 25. Vereinsgeburtstag in Hochelheim stieß auf gute Resonanz

Erfolgreiche Taubenzüchter und Aussteller (v. li.) Walter Watz, Alfred Scharf, Adolf Heller, Friedemar Schmidt und Heinz Volk aus Pohlheim. Walter Watz ist schon seit 25 Jahren im Verein, wofür ihm extra gedankt wurde. (Foto: Moos)

Veranstalter war der Rassetaubenclub Mittelhessen mit seinem Vorsitzenden Adolf Heller aus Lützellinden, der auch Ausstellungsleiter war. Der Verein feiert sein 25-jährige Jubiläum und führte die Ausstellung als Jubiläumsschau aus. Knapp 200 Rassetauben waren zu bewundern, ausgestellt von 11 Züchtern. Dem Verein gehören im Jubiläumsjahr noch 24 Mitglieder an. Als Wertungsrichter der ausgestellten Tiere waren Heinrich Wenzel aus Nidderau und Andreas Heide aus Altenstadt/Limesheim im Einsatz. Vorzügliche (v) Tiere stellten Joachim Schuchmann aus Münchholzhausen mit Mährische Strasser, Friedemar Schmidt aus Ehringshausen mit Luchstauben blau/weiß geschuppt und Karl Slama aus Linden mit Deutsche Moderneser schietti schwarz aus. Walter Watz aus Münchholzhausen erhielt für seine Hessischen Kröpfer blau gehämmert ein v und ein hv (hervorragend). Adolf Heller stellte sich als sehr erfolgreich vor und erhielt für seine Sächsischen Kröpfer schwarz einmal v und einmal hv, für seine Sächsischen Kröpfer weiß einmal hv und für seine Deutschen Trommeltauben doppelkuppig weiß einmal hv. Der Aßlarer Züchter Alfred Scharf freute sich über hv für seine Luchstauben blau mit weißer Binde und für seine Luchstauben blau-weiß.

Seit der Gründung mit dabei

Drei Gründungsmitglieder - Walter Watz, Herbert Schmidt und Klaus Euler - gehören noch zum Verein. Eines der Gründungsmitglieder, Walter Watz aus Münchholzhausen, wurde im Rahmen der Rassetaubenausstellung von Vorsitzendem Adolf Heller für seine 25-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. Der Jubilar hat sein Handwerk als Züchter ab dem 6. Lebensjahr bei seinem Vater gelernt und züchtet, wie sein Vater, bis heute schon über 50 Jahre nur Hessenkröpfer-Tauben, mit denen er schon auf vielen Ausstellungen Preise und Auszeichnungen geholt hat.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet