Elke Breidenstein bezwingt die Männer

FV WALLAU Frau siegt beim fünften Dommie-Turnier des Fußballvereins

Dommie spielen macht Spaß, wie die gut gelaunten Gesichter der Teilnehmer des Turniers in Wallau zeigen. (Foto: Valentin)

Im Gegensatz zum normalen Skat erfolgt das Spiel mit Ansage, erklärte Jens Grebe vom Fußballverein. Von den vier bisherigen Turnieren hatte er zwei gewonnen.

Skatvariante mit Ansage

Anzeige

Bei der fünften Auflage des Dommie-Turniers hatte er allerdings weniger Glück und musste sich den anderen Teilnehmern geschlagen geben. An der Spitze der Wertung landete stattdessen eine Frau: Elke Breidenstein sicherte sich mit 110 Punkten den Gesamtsieg. Der fiel allerdings denkbar knapp aus. Erst in der letzten Runde zog Breidenstein an Kai Stark vorbei, der mit 108 Punkten den zweiten Platz belegte. Dritter wurde Tobias Becker. An dem Turnier hatten 27 Spieler teilgenommen. Gespielt wurde über fünf Runden, wobei sich nach der Vorrunde die besten zehn Spieler für das Halbfinale und Finale qualifizierten.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet