Lesezeit für diesen Artikel (454 Wörter): 1 Minute, 58 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Endlich wieder Sommer

ANSTURM Bäder und Biergärten voll / Expertentipps für Hitze und Badespaß

Wetzlar/Gießen (hp/red). Temperaturen weit über 30 Grad, Badewetter - ein perfekter Hochsommertag. Am Dienstag zeigte sich der Juni von seiner besten Seite. Und wer konnte, suchte am Baggersee, im Pool, im Planschbecken oder bei einem Eis Abkühlung. Die Warteschlange vor dem Freibad Domblick in Wetzlar reichte am Nachmittag rund 50 Meter bis auf den Karl-Kellner-Ring.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2013
Hallo Mr. Reuschling!
Was haben denn die Blumenkübel mit dem Freibad zu tun???
Mal angesehen davon, dass ich sie als Verschönerung der sonst eher graubraunen Straßen recht gelungen finde!
Aber hallo,
und wenn man/frau Schatten sucht, kann frau/man sich ganz leicht hinter diesen Riesenblumenkübeln (vom letzjährigen Hessentag) verstecken.
Tja, nur wieso tauchen DIE jetzt gerade auf, wo der Hessentag in mehr
Kassel "brummt"...
fragt herzlichst
Udo Reuschling
(Heimatschriftsteller & Freibadgänger)
Mehr aus Lokalnachrichten