Erinnern an Lehrzeit

Solms-Oberbiel 60 Jahre nach ihrer Gesellenprüfung zum Maschinenschlosser, Mechaniker, Dreher und Fräser im Jahr 1957 haben sich 23 „Ehemalige“ der Firma Kling, Wälzlager und Büromaschinenhersteller, im Café des Klosters Altenberg in Oberbiel getroffen. Eingeladen hatte Gottfried Eisen, der bei der Organisation von Hermann Söhngen unterstützt wurde. Das Foto zeigt (v.l.): Kuno Dietrich, Adolf Staaden, Rolf Albrecht, Erich Heinel, Werner Zimmer, Günter Würz, Wilfried Best, Manfred Haibach, Helmut Lotz, Hermann Söhngen, Herbert Schneider, Erhard Georg, Gottfried Eisen und Hans-Ulrich Willhardt. (red/Foto: privat)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet