Erster Sieg für "Leergut"

EHRINGSHAUSEN Beim 13. Hallenfußball-Ortsturnier der Großgemeinde Ehringshausen landete der FC "Leergut" Ichelhausen erstmals ganz oben auf dem Treppchen und nahm von Bürgermeister Jürgen Mock den Wanderpokal entgegen. Der FC lädt seit 2003 zu dem sportlichen Spektakel in die Großsporthalle Ehringshausens ein, siegte aber noch nie. Vier Teams nahmen diesmal teil. Nach spannenden Partien siegten die Gastgeber vor der Mannschaft der Firma Küster, "Erfolgreiche Panik Bolzer", "Ajax Dauerstramm 69" und der Betriebsmannschaft der Firma Lotz. (dk/Foto: privat)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet