Exhibitionist unterwegs

BELÄSTIGUNG Ohne Hose über der Straße gegangen

Marburg Ein Exhibitionist ist am Mittwoch, 26. Oktober, einer 22-jährigen Frau in Marburg begegnet. Laut Polizei war der Mann zwischen 19 und 19.30 Uhr in der Schückingstraße unterwegs. Zwischen der Friedrichstraße und Stresemannstraße, auf einen Exhibitionisten trat der Mann plötzlich ohne Hose hinter geparkten Autos hervor, wechselte die Straßenseite, ging der Frau entgegen und sprach sie auch an. Nach Zeugenangaben sprach er schnell und etwas undeutlich, aber Deutsch. Er hatte helle, bis zu den Ohren reichende Haare, eine durchschnittliche Körpergröße und war von etwas kräftigerer Statur. Der Mann trug ein rotes T-Shirt. Nach einem kurzen Wortwechsel ging die junge Frau einfach weiter. Der Mann entfernte sich in die entgegengesetzte Richtung zur Friedrichstraße davon. Zeugen können sich unter (0 64 21) 40 60 bei der Polizei melden. (red)

Anzeige

Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet