Fahrt nach Písek geplant

FAHRT Deutsch-Tschechische Gesellschaft lädt Interessierte ein

Wetzlar (red). Der alte Vorstand der Deutsch-Tschechischen Gesellschaft leitet auch künftig die Geschicke des Vereins. Fritz Teichner, Barbara Krüger und Ute Claas erhielten erneut das Vertrauen der Mitglieder. In der Jahreshauptversammlung wurde das gute Verhältnis zur Partnerstadt Písek besonders erwähnt. Der Vorstand verwies auf die Fahrt, die vom 31. August bis 4. September ins Böhmische Bäderdreieck und nach Písek führt. Interessierte können Ute Claas, Telefon: (0 64 41) 4 24 63, kontaktieren.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet