Fahrten im Frühjahr für Familien

Die erste Fahrt findet von Montag, 30. März, bis Mittwoch, 1. April, statt und finden unter dem Motto "Bleibet hier und wachet mit mir" statt. Dabei können teilnehmende Familien die Kartage im Nehemia-Hof Gnadenthal verbringen.

Vom Feiertag Christi Himmelfahrt am Donnerstag, 14. Mai, bis Samstag, 16. Mai, gibt es zum Thema "Du stellst meine Füße auf weiten Raum" eine "Christliche Auszeit" für Familien im Karlsheim Kirchähr.

Beide Angebote richten sich an Familien mit Grundschulkindern, die gerne einmal dem Alltagstrott entfliehen und sich mit ihrem Glauben beschäftigen möchten. Gerne können auch Alleinerziehende mit ihren Kindern mitfahren.

Bei den Angeboten ist es wichtig, dass die Teilnehmer sich zusammen mit anderen Familien auf die Suche nach dem Christ-Sein im eigenen Leben und Alltag machen wollen. Das abwechslungsreiche Programm beinhaltet gemeinsames Singen, Basteln, Wandern, Beten, Spielen, Essen und vieles mehr.

Es sind Zeiten geplant, in denen alle Teilnehmer zusammen etwas unternehmen, und es gibt Zeiten, in denen die Familien sich alleine mit ihrem Glauben beschäftigen. Geleitet werden die Tage von Gemeindereferent Hilmar Dutine.

Die Kosten für die teilnehmenden Kinder übernimmt das Bistum Limburg. Erwachsene zahlen 90 Euro für die beiden Übernachtungen mit Vollpension. Weitere Informationen und Anmeldung bei Gemeindereferent Hilmar Dutine unter Telefon: (0 64 71) 49 23 13 oder per E-Mail an dutine(at)katholischesweilburg.de.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet