Feierliche Inbetriebnahme der Friedhofsglocke in Donsbach

Donsbach. Am Samstag, 30. April, um 11.00 Uhr soll auf dem Friedhof in Donsbach die neue Friedhofsglocke (Foto)feierlich in Betrieb genommen werden.

Nach gut einjähriger Genehmigungs-, Planungs- und Bauzeit ist sie, genau ein halbes Jahr nach ihrem Guss bei der Firma Rincker in Sinn, am 20. April in den dazu neu erstellten Turm neben der Trauerhalle eingehängt worden.

Das Projekt wurde komplett aus Spenden finanziert, die durch Einzelpersonen, örtliche Gemeinden und Firmen erbracht wurden. Ausgangspunkt war der bei der Auflösung einer landwirtschaftlichen Viehversicherung dahingehend vorgebrachte Wunsch und die Verwendung der verbliebenen Restkapitalien als Grundstock.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet