Flöte trifft auf Harfe beim Meisterkonzert

MEISTERKONZERT Mit dem "Duo Flores" am 21. Januar in der Stadthalle

Wetzlar Die Wetzlarer Kulturgemeinschaft lädt zu ihrem 5. Meisterkonzert für Samstag, 21. Januar, ab 20 Uhr in die Stadthalle ein. Es musiziert das "Duo Flores". Christiane Meininger (Flöte) und Zsófia Orlishausen (Harfe) präsentieren ihr Programm "Tanz in der Winternacht". Dabei erwecken sie elegante Barocktänze des französischen Königshofs, romantische Melodien aus alten Quellen und das Temperament spanischer Nächte zum Leben. Zu Gehör kommen unter anderem Werke von Jean Philippe Rameau, Enrique Granados, Gabriel Fauré und Claude Debussy. Bereits um 19.15 Uhr beginnt eine Einführung in das Konzert. Karten gibt es für 22 und 28 Euro in den örtlichen Vorverkaufsstellen sowie über www.adticket.de. An der Abendkasse sind die Tickets zwei Euro teurer. Jugendliche bis 18 Jahre haben freier Eintritt. (red/Foto: meiningermusik)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet