Gegenstände von Brücke geworfen

Kreuztal (red). Ein 24-jähriger Mann aus Dillenburg ist vermutlich von einer Brücke aus mit einem Gegenstand beworfen worden. Er ist am Dienstag gegen 12.50 Uhr mit seinem gelben Klein-Lastwagen die Hüttentalstraße in Richtung Siegen unterwegs gewesen. In Höhe der Langenauer Brücke prallte urplötzlich ein bislang unbekannter Gegenstand auf die Windschutzscheibe des Fahrzeugs. Dabei riss die Scheibe und es entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. Die Polizei ermittelt jetzt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Wer zur Tatzeit verdächtige Personen auf der Brücke beobachtet hat, wird gebeten, sich zu melden & (0 27 32) 90 90.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2012
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet