Glas zum Wohl erheben

Kirmes  Am Sonntag am Schillerplatz Motto „Live, umsonst & draußen

Vor der malerischen Kulisse des Schillerplatzes lässt sich vortrefflich das Glas zum Wohle erheben. Die beliebte Altstadtkirmes geht dort am Sonntag in die letzte Runde. (Foto: Archiv)

Auch am Sonntag, 12. August, ist wieder Gelegenheit, inmitten der romantischen Fachwerkkulisse des Schillerplatzes das Glas zum Wohle zu erheben: Endspurt für die Schilerplatzkirmes.

Mit schmissigen Hymnen aus dem Egerland sorgen „Fossi & Charly“ für Schunkelstimmung

Auch für den letzten Tag des Traditionsveranstaltung gilt das Motto „Live, umsonst & draußen“. Das heißt: Der Eintritt ist frei. Und auch die Musik spielt noch einmal auf. In diesem Fall in Person von „Fossi & Charly“, die natürlich wieder die Wetzlarer Altstadtmusikanten mit auf die Bühne bringen.

Bereits ab 10 Uhr läuft das Bier aus den Zapfhähnen.

Ab 11 Uhr blasen die Musiker in ihre Instrumente und animieren mit altbekannten Hymnen aus dem Egerland die Besucherreihen zum Schunkeln. Für eine ordentliche Grundlage fürs feucht-fröhliche Gelage ist mit Pommes Frites und einer Auswahl an deftigen Grillspezialitäten gesorgt.

Wer mit dem eigenen Fahrzeug anreist, sollte beachten, dass die Nauborner Straße ab Einmündung Franziskanerstraße gesperrt ist. Nur für Anlieger gilt freie Fahrt bis zur Adler Apotheke. Auch die Silhöfertorstraße ist aus Richtung Schillerplatz voll gesperrt.

Nähere Infos zu der Altstadtfete gibt es im Netz unter www.schillerplatzkirmes.de. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet