Golddiplom für "Eintracht-Liederkranz"

BESELICH-OBERTIEFENBACH Der Männergesangverein "Eintracht-Liederkranz" Obertiefenbach unter Chorleiter Hubertus Weimer ist gemeinsam mit dem Ensemble "Vocale" Watzenborn zum Tagesbesten beim Pokalwertungssingen in Freigericht-Bernbach gewählt worden. Mit dem neuen Chorwerk "Ubi Caritas" von Ola Gjeilo brachte der Chor eine Spitzenleistung und erhielt hierfür das höchste Prädikat "hervorragend". Mit dem zweiten Vortrag, dem peppigen "Rock me Amadeus" von Ernst Bartmann, wurde eine weitere Tagesbestleistung zu Gehör gebracht. Dieses Werk erhielt vom Juror das Prädikat "sehr gut" und ergab mit dem Chorwerk das bestmögliche Gesamtprädikat "mit hervorragendem Erfolg teilgenommen". Insgesamt nahmen 15 Chöre teil. Der feierliche Abschluss der Sänger fand im Vereinslokal "Zur Eintracht" in Obertiefenbach statt. (red/Foto: privat)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet