Golf-Saison startet am Sonntag

VEREINE Oberhessischer Golfclub wählt Vorstand / Mitgliedersuche wird immer wichtiger

Rund 750 Mitglieder hat der Oberhessische Golfclub mit seiner 18-Loch-Anlage in Bernsdorf. (Foto: Bonn)

In dem vom Förderkreis des Oberhessischen Golfclubs ausgerichteten Turnier können Vereinsmitglieder und Gäste zunächst sehen, wie sie mit dem kleinen Ball nach der Winterpause zurechtkommen.

Es geht um ein gutes Ergebnis, aber auch um die ersten Preise auf der 18-Loch-Anlage. Der Förderkreis stellt eine Verpflegungsstation auf der Hälfte der Bahnen bereit. Zur Siegerehrung gibt es Pizza, die der neue Clubwirt Giovanni Cafaro zubereitet.

Gäste sind von 12 bis 17 Uhr willkommen. Sie werden gebeten, sich in der Gastronomie zu melden. Gegen 16 Uhr findet die Siegerehrung statt.

In seiner Mitgliederversammlung hat der Oberhessische Golfclub Marburg (OHGC) im März einen neuen Vorstand gewählt. Der amtierende Präsident . Bernd Bonn sowie Spielführer Thorsten Wiederhöft und Schatzmeister Dieter Rektorschek berichteten in der Versammlung über das abgelaufene Geschäftsjahr des Clubs mit rund 750 Mitglieder, etwa 500 davon sind ordentliche Mitglieder.

Die Werbung neuer Mitglieder wird in der Zukunft ein herausragendes Thema des Vorstandes sein, dafür wurde ein eigener Ausschuss gegründet.  Sportliche Erfolge verzeichnete der heimische Golfclub auf nationaler Ebene nur mit der Mannschaft Jungsenioren II - sie schaffte den Aufstieg in die nächsthöhere Liga. Alle anderen Mannschaften konnten die Liga entweder halten oder stiegen ab.  (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet