Heimatkreis zeigt Neues

„Gottfrieds“  Im Mittelpunkt steht die Hüttenberger Tracht

In Gottfrieds Haus gibt es jetzt einen separaten Raum für die Trachtensammlung. (Foto: privat)

Hüttenberg-Rechtenbach Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag (10. September) ist „Gottfrieds Haus“ in Rechtenbach (Bergstraße 8) von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Der Kultur- und Heimatkreis präsentiert bei dieser Gelegenheit die neuen Räume. Unter anderem gibt es einem separaten Raum, in dem die Hüttenberger Tracht mit vielen glanzvollen Einzelstücken gezeigt wird. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet