Heimatmuseum lädt ein

VERNISSAGE Sonderausstellung im Heimatmuseum

Eschenburg-Eibelshausen Das Regionalmuseum Eschenburg eröffnet am Sonntag (28. Mai) die Ausstellung "Vom Liebestöter zum Spitzenhöschen" im Heimatmuseum (Marktstraße 1) in Eibelshausen.

Die Ausstellung zeigt den historischen Werdegang der Unterwäsche - beginnend in der Mitte des 19. Jahrhunderts. Die Ausstellung läuft bis zum 18. Juni und hat jeweils sonntags von 14 und 17 Uhr geöffnet. Am Eröffnungssonntag gibt es Kaffee und Kuchen.

Nähere Infos gibt es unter www.regionalmuseum-eschenburg.de. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet