Historisches Ortsverzeichnis erstellen

Arbeit soll im Herbst beginnen

Der Vorsitzende des Heimat- und Geschichtsvereins Herbornseelbach, Hans Benner (re.), konnte einigen Mitgliedern zum 25-jährigen Jubiläum gratulieren.

Die Seelbacher Heimat- und Geschichtsverein möchte gerne ein historisches Ortsverzeichnis erstellen. Grundlage sollte die Bebauung des alten Dorfes in den zwanziger und dreißiger Jahren des vergangenen Jahrhunderts sein.

Die Hobby-Historiker freuen sich auf die Mitarbeit vieler Vereinsmitglieder. Beginnen mit dieser Arbeit will man im Herbst 2016.

Dieses war neben den turnusmäßigen Vorstandswahlen und den üblichen Berichten das Hauptthema der Jahreshauptversammlung. Neben dem Vorsitzenden Hans Benner wurden der Schriftführer Christian Görzel und die Beisitzer Martin Thielmann, Markus Haas und Michael Wurmlinger Georg einstimmig wieder gewählt. Die Kasse prüfen im nächsten Jahr Ulrich Menger und Eckhardt Simon.

Der Vorsitzende Hans Benner und sein Stellvertreter Eckhard Görzel gratulierten Ursula Stoll, Annegret Peter-Nickel, Rita Endres, Erwin Schäfer und Eckhardt Simon zum 25-jährigen Vereinsjubiläum.

Mit vielen Gesprächen und heimatlichen Anekdoten klang die harmonische Jahreshauptversammlung aus.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet