Hitze kann Beselicher Duo nicht stoppen

HUNDESPORT Inge Hohl und Sammy gewinnen

Erfolgreiches Duo: Inge Hohl mit ihrem Hund Sammy. (Foto: privat)

Aufgrund der hohen Temperaturen wurde von den Teilnehmern gefordert, den Hund so aufzuwärmen, dass der Hund am Start bei diesen Temperaturen topfit und nicht überfordert war. Unter den Augen von Richter Manfred Klingele führte die erfahrene Hundeführerin Inge Hohl ihren Sammy geschickt durch den Gehorsamsteil.

234 Punkte sind der Höchstwert

Es folgten die Laufdisziplinen Hürden-Slalom-Hindernislauf, die beide meisterten. Sie holten 234 Punkte. Nach dem Wettkampf erhielt das Beselicher Duo die Siegerurkunde. Im Hindernislauf erkämpften sich beide den vierten Platz. Wegen der hohen Temperaturen standen Zelte als Schattenspender und für die Vierbeiner Swimmingpools zum Abkühlen bereit. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet