Horizonte erblicken

KUnst  Museum in Weilburg ist aktiv

Kunst von Bernd Müller.

Im philosophischen Sinn beschreibt „Horizont“ den geistigen Bereich, den jemand überblickt und in dem er ein Urteilsvermögen besitzt. Malerin Barbara Niesen aus Nümbrecht sowie Bildhauer Bernd Müller aus Köln stellen sich diesem Thema.

Dan Popek swingt am Samstag, 17. November, von 19 bis 20.30 Uhr auf dem Flügel. Dem in Bad Friedrichshall geborenen Dan Popek ist die Musik in die Wiege gelegt worden. Als Jugendlicher konzertierte er mit Größen des Boogie Woogie und des Jazz. Bald folgten erste Preise, Auszeichnungen und Auftritte bei internationalen Festivals in ganz Mitteleuropa. Bombolo N. Graubner stellt ab Sonntag, 25. November, unter dem Motto „Baumträume – Traumbäume“ aus. Die Vernissage ist für 16 Uhr geplant. Beim japanischen Holzschnitt betört dessen Leichtigkeit. Der unendlichen Raffinesse geht ein langer Arbeitsweg voraus, auf dem auch der Widerstand des Holzes selbst zu überwinden ist. Weitere Infos sind unter rosenhang­museum.de erhältlich. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet