In Mathe die Nase vorn gehabt

Bildung  Johann-von-Nassu-Schüler gut beim Mathewettbewerb

Mathe macht glücklich – und so konnten sich vier Schüler der Johann-von-Nassau-Schule über ihre guten Platzierungen beim 50. Mathematikwettbewerb des Landes Hessen freuen.

Leon Grisar siegte vor allen Hauptschülern, Fabian Menges toppte alle Realschüler, dicht gefolgt von Lukas Rother und Jannis Schöppner, die die Plätze zwei und drei der Realschule belegten. Von der Schule wurden den stolzen Siegern jeweils eine Urkunde und ein Gutschein für ein Einkaufszentrum überreicht.

Anfang des kommenden Monats werden alle vier Schüler zur zweiten Runde des Mathematikwettbewerbes antreten. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet