In Weilmünster sind Groß und Klein aktiv

Sechste Auflage des Familienfests am 19. August in Weilmünster hat abwechslungsreiches Programm zu bieten

Die Besucher erwartet auf dem Parkplatz von Rewe-Getränkemarkt, Aldi und Kreissparkasse ein großes Angebot mit sportlichen, kreativen und informativen Elementen.

Das Organisationsteam hat ein Programm vorbereitet, das einige Attraktionen bietet. Dazu gehört wie schon vor zwei Jahren auch wieder das Aktionsspiel „Hau den Lukas“, bei dem sich alle Altersklassen versuchen dürfen.

Kinder toben sich im Sand und auf der Heuburg aus

Auf dem Parkplatz der Kreissparkasse wird wieder eine Beach-Ecke eingerichtet, in der Beach-Tennis gespielt werden kann. Für die Kleinen gibt es einen extra Sandbereich. Auf der Heuburg können sich die jungen Besucher nach Herzenslust herumtoben. Sportlich geht es an der Kletterwand oder beim Kistenklettern zu. Ein Trommel-Workshop verspricht ebenfalls großes Vergnügen.

Der Wirtschaftsring Weilmünster veranstaltet einen Luftballonwettbewerb. Auf diejenigen, deren Luftballone am weitesten fliegen, warten attraktive Preise. Sehr beliebt ist das Kinderschminken, das zum Familienfest nicht fehlen darf.

Erstmals sind alle Kindertagesstätten des Marktfleckens beim Familienfest mit einem Stand vertreten und werden neben Informationen wieder kreative Angebote bereithalten. Auch die Grundschule und die Weiltalschule Weilmünster sind bei dem Familienfest mit dabei.

Ein Höhepunkt am Nachmittag ist das Entenrennen auf der Weil, das der Elferrat des TuS Weilmünster veranstaltet. Die Enten können am Tag des Familienfestes zum Preis von fünf Euro gekauft werden.

Welches Entchen kommt auf der Weil als erstes ins Ziel?

Das Rennen auf der Weil wird um 16 Uhr gestartet. Anschließend ist die Preisverleihung. Als Hauptpreis winkt ein Familien-Reisegutschein für einen deutschen Freizeitpark.

Die Kirmesburschen und -mädchen servieren den Gästen Getränke und helfen beim Auf- und Abbau. Für die Verpflegung der Besucher sorgen das Fleischerfachgeschäft Langhans und Michael Pauly, die kind- und familiengerechtes Essen anbieten. Das Eiscafé „Arcobaleno“ serviert Eis. Die Landfrauen Weilmünster verwöhnen die Gäste mit Kaffee und Kuchen. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet